Fussball EM 2000

Fussball EM 2000Frankreich wurde bei der 11. Fussball Europameisterschaft in Niederlande und Belgien Fussball Europameister 2000.

Frankreich gewann das Endspiel gegen Italien mit 2:1 nach Verlängerung. Italien ging in der 55. Spielminute mit 1:0 durch Marco Delvecchio in Führung und sah bis kurz vor Schluß wie der neue Europameister aus. Doch Sylvain Wiltord traf in der 4. Minute der Nachspielzeit zum 1:1 und brachte Frankreich neue Hoffnung für die Verlängerung, die dann durch das Golden Goal von David Trezeguet in der 103. Minute realisiert wurde.

Halbfinale EM 2000

Im ersten Halbfinale der Fussball EM 2000 gewann Frankreich gegen Portugal in der Verlängerung mit 2:1. Portugal ging durch Nuno Gomes in Führung, was durch Thierry Henry wieder egalisiert wurde. Die Entscheidung viel in der Verlängerung durch einen verwandelten Elfmeter von Zinédine Zidane, der durch diese Golden Goal das Spiel beendete und Frankreich ins Finale der EM 2000 brachte.
Im zweiten Halbfinale der Fussball EM 2000 setzte sich Italien gegen die Niederlande mit 3:1 im Elfmeterschießen durch.

Viertelfinale der EM 2000

Im ersten Viertelfinale der EM 2000 gewann Portugal gegen die Türkei mit 2:0. Zweifacher Torschütze für Portugal war Stürmer Nuno Gomes.
Im zweiten Viertelfinalspiel gewann Italien mit 2:0 gegen Rumänien durch Tore von Francesco Totti und Filippo Inzaghi.
Im dritten Viertelfinale der EM 2000 gewann Niederlande mit 6:1 gegen Jugoslawien. Allein drei Tore erzielte Patrick Kluivert.
Im 4. Viertelfinalspiel der EM 2000 setzte sich Frankreich mit 2:1 gegen Spanien durch. Zinédine Zidane und Youri Djorkaeff trafen für Frankreich, während Gaizka Mendieta per Elfmeter kurzzeitig noch zum 1:1 ausgleichen konnte.

Die Gruppenphase der EM 2000

Gruppe A

In der EM 2000 Gruppe wurde Portugal Gruppensieger mit drei Siegen. Zweiter wurde überraschend Rumänien mit 4 Punkten vor den Punktgleichen Engländern. 4. und letzter der Gruppe A wurde Deutschland mit 1 Punkt und einem Tor.

Gruppe B

Die Gruppe B gewann Italien mit 9 Punkten und als zweiter konnte sich die Türkei für das Viertelfinale qualifizieren. Dritter wurde Belgien mit 3 Punkten vor Schweden mit einem Punkt.

Gruppe C

Sieger der Gruppe C wurde Spanien mit 6 Punkten vor Jugoslawien mit 4 Punkten. An dritter Position der Gruppe C war Norwegen und letzter wurde Slowenien mit 2 Punkten.

Gruppe D

In der Gruppe D gewann Holland alle drei Spiele und wurde Gruppensieger, vor Frankreich mit 6 Punkten. Auf Platz 3 landeten die Tschechen vor Dänemark.

Torschützenkönig und bester Spieler der EM 2000

Torschützenkönige der Fussball Europameisterschaft 2000 wurden der Serbe Savo Milosevic und der Holänder Patrik Kluivert, während der Franzose Zinédine Zidane zum besten Spieler der EM 2000 gewählt wurde.